Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Religion am Donnerstag

„Religion am Donnerstag“ ist eine öffentlich zugängliche Vorlesungsreihe der Katholisch-Theologischen Fakultät. Sie richtet sich an alle, die sich für gesellschaftlich relevante und aktuelle religiöse Fragestellungen interessieren. Ein kulturwissenschaftlicher Zugang erschließt die Themen möglichst interdisziplinär.

Vom guten (digitalen) Leben

Im Wintersemester 2020/21 greift die Marke „Religion am Donnerstag“ im Rahmen des Digitalisierungsschwerpunkts der Universität die Frage auf, was menschliches Leben unter den Bedingungen der Digitalität gelingen lässt. Diese Herausforderung für Religion und Ethik hat starke existenzielle und soziale Implikationen.

Darüber denken Expertinnen und Experten unterschiedlicher Fachgebiete an acht Donnerstagen jeweils zwischen 17:00 und 19:00 Uhr nach.

Bis zum Ende der Veranstaltungsreihe finden alle Vorträge AUSSCHLIESSLICH über Livestream statt, da aufgrund der aktuellen Corona-Maßnahmen keine Präsenzveranstaltungen möglich sind!

Livestream

Vortrag am 21.1.2021

Für Studierende und für alle Angehörigen der Universität Graz wird der folgende Live-Stream (bitte "HS 47.11" auswählen) angeboten: https://unitube.uni-graz.at/portal/streaming.html?id=hs4711

Für Teilnehmerinnen und Teilnehmer außerhalb der Universität Graz wird dieser Stream im Internet bereitgestellt. Die Adresse kann mit einem beliebigen Mediaplayer, der das rtmp – Protokoll wiedergeben kann, aufgesucht werden.

Beispiel für den VLC Media Player: Medien – Netzwerkstream öffnen – diese URL:    rtmp://irenaeus.uni-graz.at:1935/hls/RelAmDo   in die Adresszeile einsetzen. Der Stream öffnet sich nach ca. 10 Sekunden.

Um den Einstieg über "HS 47.11" zu erleichtern, ist die URL bereits 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn mit einem Testbild erreichbar.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.