Verein zur Förderung der Theologie

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Ziele des Vereins

Der Verein zur Förderung der Theologie wurde am 5. Juli 2000 von der Katholisch-Theologischen Fakultät gegründet. Den Vorsitz des Vereins führt jeweils der Dekan bzw. die Dekanin der Fakultät.

Aufgabe und Ziel des Vereins ist die Förderung der Theologie in Forschung und Lehre in materieller und ideeller Hinsicht.

Mitglieder verpflichten sich zur ideellen und finanziellen Förderung der theologischen Forschung in Graz, vor allem auch durch aktives Eintreten für die Belange der Theologischen Fakultät im öffentlichen Leben.

Persönlichkeiten aus Politik, Kultur, Gesellschaft und Kirche sind herzlich zur Mitgliedschaft eingeladen.

Näheres können Sie unserem Informationsblatt entnehmen.

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.