Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Historisches Treffen in Kairo

Montag, 04.03.2019

Vor genau 800 Jahren, inmitten des fünften Kreuzzuges, kam Franz von Assisi zur ägyptischen Nil-Stadt Damietta und traf sich dort den Sultan Al-Malik Al-Kamil. Sie unterhielten sich in einer Atmosphäre von Begegnung, Dialog und Toleranz. Univ.-Prof. DDr. Pablo Argárate vom Institut für Ökumenische Theologie hatte kürzlich die Ehre, auf Einladung des Franziskanerordens in Kairo Damietta aus Anlass der 800-Jahr-Feier dieses historischen Ereignisses zu besuchen. Danach nahm er am Dialog mit Vertretern der islamischen Universität Al-Azhar in Kairo teil, der im Geist des vor wenigen Tagen in Abu Dhabi von Papst Franziskus und dem Großimam Ahmad Moahmmad Al-Tayeb verfassten Dokumentes über „die Geschwisterlichkeit aller Menschen und ein friedliches Zusammenleben in der Welt“ stattfand.

Auch die Kathpress hat berichtet.
 

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.