Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Neuigkeiten

Mittwoch, 03.03.2021

8.3.2021: 3. Grazer Genderlesung zum Internationalen Frauentag 2021

Herzliche Einladung zu 83 Minuten Online-Genderlesung am 8.3. ab 8.30!

Rita Perintfalvi lehrt und forscht am Institut für Alttestamentliche Bibelwissenschaft der Universität Graz. Kürzlich ist ihre Publikation "Anti-Genderismus in Europa: Allianzen von Rechtspopulismus und religiösem Fundamentalismus" im Transkript-Verlag erschienen.

Mittwoch, 03.03.2021

Fake News und Angst

Uni-Graz-Forscherin zeigt auf, wie PopulistInnen Menschenrechte unterwandern

Dienstag, 02.03.2021

Remele: Gemeinwohl: Alle Menschen und nicht nur Menschen

Dem Einzelnen geht es besser, wenn es allen besser geht, das verspricht die Gemeinwohltheorie. Zwar ist der Begriff historisch belastet und…

Weit über 40.000 Kinder in Österreich pflegen ihre Eltern. Ihre Bedürfnisse werden nun erstmals erhoben. Foto: Pixabay

Montag, 01.03.2021

Unsichtbare Kinder

Uni Graz erhebt Bedürfnisse pflegender Minderjähriger

Freitag, 26.02.2021

Monika Prettenthaler im Interview

Wie kann Gott zulassen, dass Kinder sterben? Eine Frage, die zu den schwierigsten überhaupt gehört, wie Religionspädagogin Monika Prettenthaler…

Prof. Dr. Christoph Heil, Patricia Brumüller (Redemptoristenkloster Eggenburg), Prof. Dr. Franz Zeilinger, Prof. DDr. Reinhold Esterbauer im Juli 2017. Foto: Siegfried Kager

Donnerstag, 25.02.2021

P. Univ.-Prof. em. Dr. Franz Zeilinger CSsR (1934–2021)

Am 15.2.2021 starb P. Univ.-Prof. em. Dr. Franz Zeilinger CSsR in seiner Geburtsstadt Eggenburg. Er war von 1973 bis 2002 Professor für…

Mittwoch, 24.02.2021

Die Qual der Wahrheit

Warum wir zwangsläufig alle häretisch sind. Theresia Heimerl über eine immer aktuelle, häretische Frage in Denken und Glauben.  

Mittwoch, 24.02.2021

Impfpflicht-Diskussion: Was sagt die Theologie?

Die öffentliche Debatte über das Thema Impfen bzw. Impfpflicht wird von Virologen, Immunologen und Politikern beherrscht. Dabei gäbe es gerade aus…

Mittwoch, 24.02.2021

Heimerl im Interview im kulturMontag

Theresia Heimerl spricht im kulturMontag im Programm "Ikonen Österreichs" über den Krampus.

Dienstag, 23.02.2021

Neuerscheinung - Kurt Remele: "Es geht uns allen besser, wenn es allen besser geht"

Remele, Kurt: Es geht uns allen besser, wenn es allen besser geht. Die ethische Wiederentdeckung des Gemeinwohls, Ostfildern: Grünewald, 2021.

Medizinethiker Johann Platzer plädiert bei der Beantwortung formale Entscheidungskriterien zu berücksichtigen.

Dienstag, 23.02.2021

Clip & klar: Wer braucht die Impfung dringender?

Medizinethiker Johann Platzer dazu im Video: "Individuelle Freiheit gibt es nie ohne Verantwortung für sich selbst und seine Mitmenschen."

Montag, 22.02.2021

Ostheimer: John Rawls zum 100. Geburtstag

Jochen Ostheimer verfasst eine Würdigung auf den berühmten Philosophen, dessen Theorie der Gerechtigkeit die politische Ethik maßgeblich geprägt hat: …

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.