Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Zerbrechlich und voller Kraft.

Dienstag, 25.09.2012

Christ/Christin sein 50 Jahre nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil. Das Thema der öffentlichen Vorlesungsreihe von Religion am Donnerstag, die mit 4.10. beginnt.

Im Herbst vor 50 Jahren eröffnete Papst Johannes XXIII. das Zweite Vatikanische Konzil, das sich mit der Auslegung des Glaubens „wie es unsere Zeit verlangt“ beschäftigt hat. Dieses bedeutsame Jubiläum ist Anlass für die Katholisch-Theologische Fakultät Graz, ihre öffentliche Vorlesungsreihe „Religion am Donnerstag“ dieser Thematik zu widmen. Die Vorträge finden jeweils donnerstags, 19.00 – 21.30 Uhr, im Hörsaal 47.01 (Regilind und Irmindard von Admont), im Universitätszentrum Theologie, statt.

Die Vorlesungsreihe wird in allgemein verständlicher Sprache angeboten, für ein Publikum das an religiösen Themen interessiert ist. Die Veranstaltung ist öffentlich zugänglich, der Eintritt frei.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.